Gruppenpflegekurs für pflegende Angehörige

Gruppenpflegekurs für pflegende Angehörige und sonstige an ehrenamtlichen Pflegetätigkeiten interessierte Personen gemäß § 45 Abs. 1 SGB XI: Ziel des Kurses ist es, Angehörige und Sonstige an Pflege Interessierten bei der pflegerischen Versorgung von Menschen mit Hilfe- und Unterstützungsbedarf zu schulen und dadurch vorranging die häusliche Pflege und die Pflegebereitschaft der Angehörigen, Nachbarn, etc. zu unterstützen. Es wird an sieben Terminen referiert. Inhaltlich werden folgende Themen behandelt:

  • Finanzierung der Pflege – wer zahlt was?
  • Gut vorgesorgt: Grundlagen der Vorsorgevollmacht, des Betreuungsrechts sowie der Patientenverfügung
  • Mobilisation, Transfer, rückenschonendes Arbeiten, Hilfsmittel
  • Ernährung und Ausscheidung
  • Bewältigung von Belastungsfaktoren, Selbstfürsorge
  • Demenz – Erkrankung

Die Teilnahme am Kurs ist für Interessierte kostenlos, abschließend erhalten die Teilnehmer:innen ein Zertifikat. Der Kurs muss vollständig besucht werden um das Zertifikat zu erhalten. Die Module bauen aufeinander auf. Die Anzahl der Kursteilnehmer ist auf 15 Personen beschränkt – daher ist eine Voranmeldung wichtig.

Terminübersicht Pflegekurs 2023

Für Rückfragen und/oder Anmeldung stehe ich unter 02266-4400026 oder seniorenberatung-lindlar@t-online.de zur Verfügung. Frau Nina Schurmann ist unter 02263-83-105 oder nina.schurmann@engelskirchen.de erreichbar.

Datum

16 Okt 2023
Vorbei!

Uhrzeit

16:30 - 18:00
Kategorie